Springe zum Inhalt

Samariterkurs

zurück

DatenZeitSamaritervereinLokalAnmelden
4. bis 7. November
und
11. bis 13. November
19.00 – 22.00
9.00 – 17.00
StadtSchulhaus FeldAnmelden

Der Klassiker in Erster Hilfe

Lernen Sie, wie Sie in der Familie, im Beruf und in der Freizeit einer
verletzten oder erkrankten Person richtig helfen.

Die richtige Versorgung und Betreuung bei Verletzungen und Krankheiten
verbessern die Heilungschancen entscheidend. Im Samariterkurs erlernen
Sie die Beurteilung von Patienten sowie Erste Hilfe Massnahmen für Verletzungen
und Krankheiten aller Art.

Inhalt

Auf abwechslungsreiche und spielerische Weise trainieren Sie in realistisch nachgestellten Szenen das sichere Verhalten nach einem Verkehrsunfall oder einem medizinischen Notfall. Der Kurs beinhaltet unter anderem folgende Themen:

  • einen Verletzten beurteilen und die lebensrettenden Sofortmassnahmen ausführen
  • eine Wundversorgung mit aktuellem Verbandmaterial vornehmen
  • die Merkmale einer Verstauchung, Zerrung oder Verrenkung aufzählen und Erste-Hilfe-Massnahmen anwenden
  • Festhalteverbände mit gängigem Material vornehmen
  • die Funktion von Atmungssystem und Blutkreislauf erklären
  • die Symptome von Vergiftungen nennen
  • die Zeichen akuter Erkrankungen aufzählen
  • den Inhalt einer Apotheke zusammenstellen

Der Unterricht vermittelt auf einfache Art viel praktisches Wissen und basiert auf den aktuellsten Richtlinien für Erste Hilfe.

Zielgruppe
Alle diejenigen, die ihren Mitmenschen im Notfall helfen möchten, z.B. im Sportverein, bei Firmenangehörigen, Lehrkräften, Schulen u.s.w

Voraussetzungen
Nothilfekurs

Dauer
14 Stunden

Zertifikat
Sie erhalten eine Kursbestätigung unseres Vereins